Diese Schweizer Gemeinschaft verlässt sich auf die Gesundheits-Blockchain, um eine nachhaltige und verantwortungsbewusste Cannabisindustrie zu fördern

Da die Einführung von Produkten auf Cannabisbasis wie CBD-haltigen Ölen, Kapseln und Cremes immer weiter verbreitet wird, sollten die Verbraucher besser über den Weg des Produkts vom Saatgut zum Einzelhandel und über die Vorteile des Produkts, die durch zuverlässige wissenschaftliche Erkenntnisse gestützt werden, informiert werden.

Eine Blockchain-Datenbank über Cannabis, die sich auf den Schutz der Privatsphäre der Verbraucher konzentriert und frei von kommerziellem Einfluss ist, kann somit von den Verbrauchern gemeinsam aufgebaut und im Miteigentum stehen und die Cannabismarke für ihren Betrieb nach einem ethischen, nachhaltigen und verbraucherorientierten Modell zur Rechenschaft ziehen.

Die Cannabis Data to Earn (CD2E) Community zielt darauf ab, die erste Datenbank von Cannabiskonsumenten auf dHealth Network aufzubauen, einer medizinischen Blockchain, die von Pharmariesen wie Novartis, Roche und Eli Lilly übernommen wurde. Benutzer können wählen, wer auf welche Daten zugreifen kann, die nur in der mobilen App gespeichert sind. Das Ziel von CD2E ist es, eine Zusammenarbeit zwischen Verbrauchern und Marken zu gewährleisten.

Im Gegenzug können Verbraucher DHP- und DCGS-Token-Belohnungen verdienen, indem sie ihre eigenen Daten speichern oder Vorschläge validieren, die von Cannabis-Stakeholdern an das CD2E-Community-Mitglied übermittelt wurden. Und das DHP-Token kann in jedem dHealth-Validierungsknoten mit einer aktuellen jährlichen Rendite von +50% eingesetzt werden.

Gemeinsam können die Verbraucher das Wachstum einer verantwortungsvollen, nachhaltigen und integrativen Cannabisindustrie fördern.

Was ist die CD2E Community?

Cannabis Data to Earn (CD2E) ist die erste Blockchain-Community von Gesundheitsdaten, die für Cannabiskonsumenten entwickelt wurde. Unsere Vision ist es, eine medizinische Blockchain-Infrastruktur für Privatsphäre und Datenschutz bereitzustellen und frühe Mitwirkende mit Token zu belohnen, um die Zukunft der Cannabis-Daten-Blockchain mitzugestalten.

Quellen: https://www.newsweed.fr/cette-communaute-suisse-sappuie-sur-la-blockchain-sante-pour-promouvoir-une-industrie-du-cannabis-durable-et-responsible/

More From My Blog

let's stay connected

Receive free training on WEB 3.0!

stay informed about the web 3.0 world